Das Diözesanleitungsteam (DLT) besteht aus bis zu fünf Jugendlichen sowie dem*r Kinderstufenbeauftragten, die auf der Diözesankonferenz für zwei Jahre gewählt werden. Zur Zeit wird das DLT zusätzlich von einem berufenem Mitglied verstärkt. Sie alle unterstützen die Diözesanleitung bei vielerlei Aufgaben, vor allem in der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, tragen jedoch keine Gesamtverantwortung.

Unser aktuelles Diözesanleitungsteam.

Hallo,

ich heiße Lukas Feise, ich bin 23 Jahre alt, komme aus Harsum und ich bin seit 2003 Mitglied bei Kolping. Ich arbeite im Moment als Küchenmitarbeiter im Altenheim. Ich freue mich auf die Arbeit im DLT, meine Ideen einzubringen und ein teil dieses wunderbaren Teams zu sein. 

Treu Kolping


Hey,

ich bin Finja Laske, 18 Jahre alt und komme aus Ronnenberg, nähe Hannover.

Schon mein ganzes Leben lang bin ich Mitglied in der Kolpingsfamilie Hannover-Ricklingen, welche stets ein präsenter und bedeutender Teil in meinem Leben war.

Nun freue ich mich, seit diesem Jahr auch Bestandteil des DLT’s zu sein .

Dort möchte ich meine Ideen einbringen, mit all den netten Menschen zusammenarbeiten und Projekte realisieren, sowie auch mich persönlich weiterentwickeln. : )


Hi!

Ich heiße Christian-Ludwig Engelke, bin 2003 geboren und seit Oktober 2021 im DLT der Kolpingjugend DV Hildesheim. Zurzeit mache ich gerade eine Ausbildung zum Hotelfachmann in Hildesheim. Seit einigen Jahren bin ich schon Jugendleiter und habe sehr viel Spaß an der Arbeit.

Ich freue mich sehr auf die neue Umgebung im DLT und vor allem auf die Zusammenarbeit mit den coolen Leuten dort. Auch freue ich mich, meine Fähigkeiten und Ideen in die Kolpingjugend einbringen zu können und eine Menge von den anderen zu lernen und mitzunehmen.

Treu Kolping!


Hallo,

ich bin Raphael Sauer und komme aus dem schönen Jahrgang 2002. Zurzeit absolviere ich ein FSJ im Kolpinghaus Hannover. Seit einigen Jahren bin ich bereits Jugendleiter in der Kolpingjugend und bis 2021 auch in der Messdienerleitung in meiner Heimatgemeinde Harsum. Die Arbeit im DLT macht mir viel Spaß und ich freue mich auf eine schöne Zeit mit vielen weiteren Veranstaltungen.

Treu Kolping!


Malte Jürgens


Vivienne Tönnies


Hallo,


ich bin Ann-Kathrin Ahrens, bin 1998 geboren und seit Oktober 2018 die Kinderstufenbeauftragte der Kolpingjugend.


Kolping kenne ich schon von klein auf. Früher noch als Teilnehmerin, bin ich nun seit einigen Jahren als Teamerin bei Veranstaltungen dabei.


Momentan studiere ich den Master in Sozial- und Organisationspädagogik in Hildesheim. Durch mein Bachelorstudium sowie der Ausbildung zur Sozialpädagogischen Assistentin konnte ich schon viele Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sammeln, welche mir in der Arbeit als Kinderstufenbeauftragte nützlich sind.


Ich freue mich sehr auf die kommende Zeit und Euch bei Veranstaltungen kennenzulernen.


Treu Kolping!